Willkommen auf unserer Internetseite.

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Sehen Sie sich um und erfahren mehr über den Verein, seine ehrenamtlichen HelferInnen und zahlreiche Tierschutz-Themen.

Kurz und bündig:

 

Dringend gesucht: Pflegestellen oder Endplätze für mehrere Hunde.

 

Es gibt auch gute Nachrichten, z. B. über eine erfolgreiche Vermittlung! weiter..

 

Für die Geldspenden, die viele Tierfreunde überwiesen haben, bedanken wir uns ganz herzlich.

 

Mitgliedsbeitrag 2020:

Der Versand der Beitragsrechnungen und die SEPA-Lastschrift wird in diesem Jahr etwas später erfolgen.

 

Informationen zur "Pfotentafel"

 

Aktuelle Informationen zum Thema CORONA erhalten Sie vom Deutschen Tierschutzbund und dem Landestierschutzverband Baden-Württemberg. Hier die Links:

 

https://www.tierheime-helfen.de/coronavirus-faqs

 

https://www.landestierschutzverband-bw.de/faqs-zum-coronavirus.html

06.04.2020 GS

 

Liebe Leser, liebe Tierfreunde,

 

aus gegebenem Anlass (nein – nicht wegen Corona!) ein dringender Hinweis:

 

Vor wenigen Tagen wurde uns ein aufgefundener, herrenloser Hund gebracht. Wie üblich, gleich ein "Check", ob das Tier einen Transponder (Chip) hat. Ergebnis: JA, der Chip konnte ausgelesen werden. So weit – so gut, oder auch nicht: Denn das Tier war weder bei Findefix noch bei Tasso registriert. Es folgten Telefonate, Meldungen in Facebook und WhatsApp – kurz gesagt, ein erheblicher Zeitaufwand für unsere ehrenamtlich tätigen Tierschützer. Das wäre vermeidbar gewesen!

Leider sind wir häufig mit ähnlichen Situationen konfrontiert, die unnötigen Aufwand bedeuten.

 

Deshalb unsere wirklich dringende Bitte an alle Tierhaltenden: Lassen Sie Ihr Haustier unbedingt beim Tierarzt chippen und dann ist ganz wichtig die (kostenlose) Registrierung bei  FINDEFIX (dem Haustierregister vom Deutschen Tierschutzbund) und TASSO.  Nur so kann bei Verlust das Tier schnell an sein Frauchen/Herrchen zurückgegeben werden.

 

Bitte beachten Sie, dass wir kein Tierheim mit festen Öffnungszeiten haben. Die Tiere sind bei verschiedenen privaten, ehrenamtlichen Pflegestellen untergebracht und genießen somit "Familienanschluß", bis ein neues Zuhause gefunden wird.

 

Da wir öfters Anfragen wegen Ausbildungs- Arbeitsplatz bzw. Praktika erhalten, dieser Hinweis:

Leider können wir solche Stellen nicht anbieten. Das gilt auch für FÖJ und Praktikumsplätze für SchülerInnen. Mehr...

Liebe Tierfreunde,

 

für die Versorgung von Hunden brauchen wir dringend weitere Pflegestellen oder Endplätze. Wer hat Zeit, entsprechende Räume und Interesse daran, uns ehrenamtlich zu unterstützen?

 

Rufen Sie uns für nähere Informationen bitte an:

0157 56788054, 07152 926418 oder 0178 809 1966.

Spenden-Telefon: 0900 100 1966

Sie spenden 5,00 EUR pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, die Abrechnung erfolgt über Ihren Telefon-Anbieter.  Vielen Dank für Ihren Anruf.

Ein Tipp: Das Seitenverzeichnis, die "Sitemap" finden Sie ganz unten links auf jeder Seite. Es ist für Sie als BesucherIn eine kleine Hilfe. So kommen Sie mit wenigen Klicks zum gewünschten Artikel.

Tierschutzverein Ditzingen e. V.

1. Vorsitzende Giesela Mayer

Uhlandstraße 19, 71254 Ditzingen, Tel: 0157 56788054

 

 

Wir sind Mitglied beim Deutschen Tierschutzbund e. V.

und beim Landestierschutzverband Baden-Württemberg e. V.

Online seit März 2001, Zahl der Besucher seit 25.6.2011